highwiremagazin.ch - Highwire Magazin
Skillet
//

Greenfield Festival

EmailFacebookTwitterWhatsApp

Die Rockmusik wurde in Interlaken erfolgreich wiederbelebt. Die «The Reanimation»-Kampagne bescherte dem Greenfield Festival und seinen 84’000 Besuchern erstmals wieder Glücksmomente, wie sie seit Jahren nicht mehr erlebbar waren.

Die grosse Freude endlich wieder Musik spüren zu können und feiern zu dürfen, war auf dem Gelände allgegenwärtig. Ohne grossen Zwischenfälle konnte das Greenfield Festival 2022 nach 2 Jahren pandemiebedingter Pause endlich wieder stattfinden. Das Datum für die nächste Ausgabe steht bereits fest: 08.-10.06.2023. Das limitierte Kontingent der Wildcard Tickets für das Greenfield Festival 2023 ist noch bis Dienstag, 14.06.2022 – 12.00 Uhr offen. Laute Bands vor schönster Kulisse Traditionell eröffneten am Donnerstag die Alphornbläser mit ihrer Ur-Musig das Greenfield Festival, dieses Mal mit einer eigens für Alphorn arrangierten Version von Patent Ochsners Song «Venus vo Pümpliz». «Als die Alphornbläser das Festival eröffnet haben, hatte ich Gänsehaut und Tränen in den Augen», so Thomas Dürr (CEO Greenfield Festival), «das war ein unbeschreiblich bewegender Moment.» «THE OFFSPRING» liessen die Menge vor der Bühne trotz leichtem Regen kochen. Ein Meer aus mitsingenden und tanzenden Fans begleiteten dann den Auftritt des ersten Headliners KORN, der die Menge vollends eskalieren liess. Erschöpft und schweissgebadet wurden die Greenfield Festival Besucher und Besucherinnen dann in die erste lange PartyNacht entlassen.
(Quelle: Festival)

Lineup (Bilder)

09.06.: Skindred, Powerwolf, Danko Jones, Me first and the Gimme Gimmes, Gogol Bordello, Electric Callboy, The Offspring, Akne Kid Joe, Mass Hysteria, Lagwagon, Stick to your Guns
11.06: Sebstbedienung, Itchy, Betontod, Skillet, Wizo, Hammerfall, Bring me the Horizon, Down to the Bunker, Dreamshade, Annisokay, Burry Tomorrow, Battle Beast, Agnostic Front

Die Bilder von The Offspring dürfen aus rechtlichen Gründen nicht publiziert werden!

Website: https://www.greenfieldfestival.ch
Fotograf: Joe Bürgi

Bilder und Berichterstattung ebenfalls unter bäckstage.ch!


Joe

Mein Name ist Josef "Joe" Bürgi, Musik und Eventfotograf aus Belp. Ich liebe Musik und die spezielle Stimmung, vor allem im Fotograben. Die Nähe zum Publikum und den Musikern ist einmalig.

www.josefbuergi.com